SPD Kronshagen

Kronshagen gemeinsam gestalten

27. April 2018

Kommunalwahl
Podiumsdiskussion im GymKro

Unse­re Kan­di­da­tin­nen Eli­se Stamp und Robert Schall waren heu­te am Gym­na­si­um Kronsha­gen unter­wegs.
Das Gym­Kro hat­te zu einer Podi­ums­dis­kus­si­on zur anste­hen­den Kom­mu­nal­wahl ein­ge­la­den.

Robert dis­ku­tier­te mit Ver­tre­te­rinn­nen der ande­ren am Ort zur Wahl ste­hen­den Par­tei­en zu Fra­gen, die die jün­ge­ren Ein­woh­ner Kronsha­gens inter­es­sie­ren.
Eli­se, jüngs­te Bewer­be­rin zur Wahl in ganz Schles­wig-Hol­stein, ver­teil­te nach der Ver­an­stal­tung noch Fly­er und warb bei den Erst­wäh­le­rIn­nen dar­um, dass sie am 6. Mai wäh­len gehen.

Das Gym­Kro hat­te zu einer Podi­ums­dis­kus­si­on zur anste­hen­den Kom­mu­nal­wahl ein­ge­la­den.

Das Beson­de­re: Die Ver­an­stal­tung war vor­be­rei­tet, durch­ge­führt und mode­riert(!) durch die Schü­ler­schaft.

Gemein­sam mit Ver­tre­te­rinn­nen der ande­ren am Ort zur Wahl ste­hen­den Par­tei­en dis­ku­tier­ten wir zu Fra­gen, die die jün­ge­ren Ein­woh­ner Kronsha­gens inter­es­sie­ren.

Unse­re Kan­di­da­tin Eli­seStamp, Schü­le­rin am Gym­Kro und jüngs­te Bewer­be­rin zur Wahl in ganz Schles­wig-Hol­stein war mit dabei.

„Ich mag den poli­ti­schen Dis­kurs: den Aus­tausch unter­schied­li­cher Stand­punk­te — das Dar­le­gen von Unter­schie­den — aber auch das Her­aus­ar­bei­ten von Gemein­sam­kei­ten“.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.