SPD Kronshagen

Kronshagen gemeinsam gestalten

23. Februar 2019

SPD Kronshagen
#MeToo Diskussion im Bürgerhaus

Mit drei pro­mi­nen­ten Ver­tre­te­rin­nen, Del­a­ra Burk­hardt, (Kan­di­da­tin für das Euro­pa­par­la­ment), Samiah El Sama­do­ni (Bür­ger­be­auf­trag­te für sozia­le Ange­le­gen­hei­ten des Lan­des Schles­wig-Hol­stein) und Ser­pil Midyat­li (MdL), dis­ku­tier­te die AsF Kronsha­gen über das lei­der sehr rele­van­te The­ma #MeToo. Dabei wur­de schnell deut­lich, dass die (sexu­el­le) Beläs­ti­gung für Frau­en ein län­ger bekann­tes und erleb­tes Vor­komm­nis ist. Erst durch die sozia­len Medi­en wird das Bewusst­sein für die­se Art männ­li­cher Macht­de­mons­tra­ti­on jetzt stär­ker prä­sent.

Es sind aber nicht nur „Film­schaf­fen­de“ oder beruf­li­che Vor­ge­setz­te, die sich da so eini­ges her­aus­neh­men; auch im pri­va­ten Umfeld haben Frau­en damit zu kämp­fen. Es gibt aber auch Fort­schrit­te zu beob­ach­ten. Seit die Pro­ble­ma­tik inter­na­tio­nal offen ange­spro­chen wird, wer­den Frau­en ermu­tigt, sich zur Wehr zu set­zen.

Mode­ra­ti­on Anja Bull

================================================================

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.