SPD Kronshagen

Kronshagen gemeinsam gestalten

Umwelt, Klimaschutz und Verkehrswesen

Kopperpahler Allee wird in ganzer Länge Tempo-30-Straße

In Kronsha­gen gab es bereits in der Ver­gan­gen­heit über­wie­gend Stra­ßen mit Geschwin­dig­keits­be­gren­zun­gen unter 50 km/h.  mehr…

Umwelt, Klimaschutz und Verkehrswesen

Schikane für Radfahrer in Waidmannsruh entschärft

Regel­mä­ßig steht auf der Tages­ord­nung des Umwelt- und Ver­kehrs­aus­schus­ses unse­rer Gemein­de, Män­gel, die Rad­fah­rern im Wege ste­hen, zu besei­ti­gen und somit das Rad­fah­ren vor Ort attrak­ti­ver zu machen. So auch am ver­gan­ge­nen Don­ners­tag.

Bei einer Chan­cen-und-Man­gel-Tour vor eini­gen Mona­ten war neben ande­ren Stel­len auch der Ver­bin­dungs­weg von der Eckern­för­der Stra­ße zur Waid­manns­ruh auf­ge­fal­len. Dort ste­hen Fahr­rad­schran­ken, die jedoch nicht norm­ge­recht sind. So ist die ver­blei­ben­de Durch­fahrts­brei­te mit gut 85 Zen­ti­me­tern zu gering. Rad­fah­rer wur­den durch die­se „Schi­ka­ne“ nicht nur ver­lang­samt, son­dern regel­recht zum Abstei­gen gezwun­gen. Auch für Roll­stuhl­fah­rer und Kin­der­wa­gen stell­ten die Schran­ken ein Hin­der­nis dar. mehr…