SPD Kronshagen

Kronshagen gemeinsam gestalten

Kommunalwahl

Das SPD — Team in der Gemeindevertretung

Die gewähl­ten Ver­tre­te­rIn­nen der SPD

   

Robert Schall                                                       Anja Bull

    

Gun­nar Heint­ze                                                   Gaby Weber

        

Georg Lentsch                                                         Dr. Johan­nes Rei­mann

Wolf­gang Wes­kamp

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich vor

 

Mit einem Team aus jet­zi­gen Gemein­de­ver­tre­te­rIn­nen und Poli­tik-Neu­ein­stei­gern, Jün­ge­ren und Älte­ren, Fami­li­en­vä­tern und -müt­tern, Rent­ne­rIn­nen und Aus­zu­bil­den­den, einer Schü­le­rin und vie­len im Berufs­le­ben ste­hen­den, Frau­en und Män­nern tre­ten die Sozi­al­de­mo­kra­ten Kronsha­gen zur Gemein­de­wahl am 6. Mai 2018 an.

mehr…

Ein großes Thema ist der Wohnungsmarkt in Kronshagen

Auch am Sams­tag waren wir Sozial.Demokraten.Krnsha­gen wie­der mit drei Stän­den bei Mar­kant in Kop­per­pahl-West, bei Sky im Hüh­ner­land und im Orts­kern im Ein­satz, um mit den Wäh­le­rin­nen und Wäh­lern ins Gespräch zu kom­men.

mehr…

Podiumsdiskussion im GymKro

Unse­re Kan­di­da­tin­nen Eli­se Stamp und Robert Schall waren heu­te am Gym­na­si­um Kronsha­gen unter­wegs.
Das Gym­Kro hat­te zu einer Podi­ums­dis­kus­si­on zur anste­hen­den Kom­mu­nal­wahl ein­ge­la­den.

Robert dis­ku­tier­te mit Ver­tre­te­rinn­nen der ande­ren am Ort zur Wahl ste­hen­den Par­tei­en zu Fra­gen, die die jün­ge­ren Ein­woh­ner Kronsha­gens inter­es­sie­ren.
Eli­se, jüngs­te Bewer­be­rin zur Wahl in ganz Schles­wig-Hol­stein, ver­teil­te nach der Ver­an­stal­tung noch Fly­er und warb bei den Erst­wäh­le­rIn­nen dar­um, dass sie am 6. Mai wäh­len gehen.

mehr…

Rathaus Kronshagen

Seniorenbeirat: die Wahlprüfsteine 2018

Der Senio­ren­bei­rat in Kronsha­gen hat­te den Par­tei­en Wahl­prüf­stei­ne — 5 Fra­gen zu senio­ren­re­le­van­ten The­men — vor­ge­legt. Unse­re Ant­wor­ten kön­nen Sie hier fin­den.

Unser Pro­gramm für die kom­men­den 5 Jah­re gibt Aus­kunft zu allen wei­te­ren Auf­ga­ben­fel­dern, die wir gemein­sam mit Ihnen gestal­ten wol­len.

Im Gespräch mit den Kronshagenern

Heu­te haben wir an drei Info­stän­den bei Sky im Hüh­ner­land, bei Mar­kant in Kop­per­pahl-West und in der Laden­zei­le im Orts­kern unse­re Kan­di­da­ten und unser Pro­gramm für die Kom­mu­nal­wahl am 6. Mai vor­ge­stellt und vie­le gute und auf­schluss­rei­che Gesprä­che mit Wäh­lern geführt.
Dabei stand für uns das Zuhö­ren und das gemein­sa­me Ent­wi­ckeln von Lösun­gen im Vor­der­grund.

mehr…

Das Programm: Kronshagen gemeinsam gestalten

 

Wir SOZIAL.DEMOKRATEN.KR♥NSHAGEN sagen Ihnen, wel­che Zie­le und Pro­jek­te uns in den nächs­ten Jah­ren beson­ders wich­tig sind.

Unser Pro­gramm nimmt Anre­gun­gen und Vor­schlä­ge aus der Ein­woh­ner­schaft auf. So wol­len wir mit Ihnen KR♥NSHAGEN GEMEINSAM GESTALTEN:

Das Pro­gramm (pdf)

 

Frank Petzold : Kreistagskandidat für Kronshagen

Als gebo­re­ner Kronsha­ge­ner und 50 Jah­re alt, lebe ich mit mei­ner Frau unge­wollt kin­der­los mit Hund in mei­nem Geburts­haus . Mit 30 Jah­ren par­tei­po­li­ti­scher Erfah­rung bin ich in die Kom­mu­nal­po­li­tik gegan­gen. Als bür­ger­li­ches Mit­glied im Kreis set­ze ich mich vor allem ande­ren für die Belan­ge des Sports und für bezahl­ba­ren Wohn­raum ein. Ver­ei­ne und Ver­bän­de sind der Kitt unse­rer Gesell­schaft und müs­sen geför­dert wer­den. Ger­ne möch­te ich Sie um Ihre Stim­me bit­ten, um auch zukünf­tig erfolg­reich für sie zu arbei­ten. mehr…

Kronshagen gemeinsam gestalten

„Kronsha­gen gemein­sam gestal­ten“ — wie wir unser Leit­bild einer trans­pa­ren­ten und bür­ger­na­hen Kom­mu­nal­po­li­tik für mehr Kr❤nshagen bei aktu­el­len The­men ein­brin­gen und auch zukünf­tig leben wol­len, berie­ten wir ges­tern abend in gemein­sa­mer Run­de aus Vor­stand und Frak­ti­on — enga­giert und trotz­dem gemüt­lich auf dem Sofa.

Nach der Kom­mu­nal­wahl im Mai wol­len wir — dank dann mehr Gemein­de­ver­tre­tern in der SPD Frak­ti­on — „mit mehr Gewicht“ Poli­tik machen, die mit­nimmt, und nicht bestimmt.

Wir wol­len — wie bis­her — unse­re Gemein­de gemein­sam mit den Bür­ge­rin­nen und Bür­ger gestal­ten und stel­len uns dafür auf.

Wir suchen Talen­te, Quer­ein­stei­ger (auch ohne Par­tei­buch) und Küm­me­rer.

Wenn Sie Inter­es­se haben, schrei­ben Sie uns: mitmachen@spd-kronshagen.de

Arbeitsgruppen bei der Diskussion

SPD lädt Bürger zur Diskussion über die Perspektiven der Kommunalpolitik 2013 — 2018 ein

Am Sonn­abend Nach­mit­tag, 24. Novem­ber 2012 tra­fen sich inters­sier­te Bür­ge­rin­nen und Bür­ger mit SPD Mit­glie­dern im Bür­ger­haus zur Aus­spra­che über anste­hen­de The­men und Ent­wick­lun­gen in Kronsha­gen. Was soll die Kom­mu­nal­po­li­tik in der nächs­ten Wahl­pe­ri­ode anpa­cken? Was wün­schen wir uns für unse­ren Ort und wo kön­nen wir Ver­bes­se­run­gen errei­chen. Die Anre­gun­gen und Ide­en wur­den gesam­melt und wer­den in die kom­mu­nal­po­lit­sche Arbeit ein­flie­ßen. Für die anwe­sen­den Kronsha­ge­ner hat sich gezeigt, dass kom­mu­nal­po­li­ti­sches Enga­ge­ment auch Spaß machen kann. mehr…